Line 6 Pod Studio

Line6 StudioLine 6 enthüllt die neue USB unterstützte Serie: Pod Studio. Drei Modelle wird es geben: 

  • Pod Studio GX (1/4-Klinke Anschluss für die Gitarre) 
  • Pod Studio UX1 (1/4-Klinke + XLR Mikrofoneingangt) 
  • Pod Studio UX2 (2x 1/4-Klinke + 2x XLR) 

Alle Modelle werden mit dem Pod Farm PlugIn ausgeliefert, welches folgende Features bietet:

  • 18 unsterbliche Gitarrenverstärker (Modelle von einem* Fender® Deluxe Reverb®, Marshall® JCM-800, Vox® AC-30 Top Boost, Mesa/Boogie® Dual Rectifier® u.v.a.)
  • 24 Boxen für Gitarre
  • 5 Bassverstärker 
  • 5 Boxen für Bass
  • 29 unverzichtbare Pedal- und Rackeffekte (Modelle von einem* EP-1 Tube Echoplex, Ibanez® Tube Screamer®, MXR® Phase 90, dem Studiokompressor LA-2A® u.a.)
  •  Mikrofonvorverstärker (Modelle von einem* Neve® 1073, Avalon Vt737, API® 512c u.v.a.)

Weitere Features und Lieferumfang: 

  • Gitarrenaufnahmen ohne störende Hintergrundgeräusche (der Dynamikumfang liegt 12dB über dem von der direkten Konkurrenz angebotenen Wert)
  • Exklusives “ToneDirect™-Monitoring” für ein latenzfreies Schaffen
  • Aufnahme in 24-Bit/96kHz-Qualität möglich
  • RiffWorks™ T4
  • Reason Adapted
  • Ableton® Live Lite Line 6 Studio Edition
  • USB 1.1- und 2.0-kompatibel
  • “POD Farm” Plug-In für Mac (AU/RTAS/VST) und Windows(RTAS/VST)

Soundbeispiele und weitere Informationen unter:

Line6

Post Comment