Avid Pro Tools 9 erhältlich

Pro Tols 9Pro Tools wird native! Lange haben wir darauf gewartet. Endlich unterwegs mit dem MacBook mit Pro Tools arbeiten, ohne irgendeine MBox mitzuschleppen. Pro Tools 9 bietet gegenüber Pro Tools 8 LE nicht nur 96 Spuren (Playback) und 32 Spuren (Recording), sondern auch 160 AUX-Channels, sowie 256 Busses. Das Wichtigste jedoch für mich persönlich ist das in Pro Tools 9 das ADC (Automatic Delay Compensation) unterstützt wird. Kein hin-und-her rechnen mehr. Keine PlugIns von Drittanbietern, die das ADC teilweise vorgegaukelt haben. OMF-Import ohne Paid-Option!

Wer sich für ein Upgrade mit dem Complete Production Toolkit 2 entscheidet, dem stehen dann noch mehr Funktionen, zB. Surround 7.1 Mixing, VCA Mixing, noch mehr Spuren und vieles mehr.

Hier geht es zum Video: http://www.sasanmusic.com/blognews/video-pro-tools-9/

Post Comment